Überspringen zu Hauptinhalt

Hotelfachmann (m/w/d)
Tätigkeit: Während der Ausbildung zum Hotelfachmann (m/w/d) wirst du zu einem Allrounder. Du kümmerst dich um kaufmännische Bürotätigkeiten, berätst Gäste und kümmerst dich um deren Belange. Du lernst den Bereich des Housekeeping und Gastronomie kennen, sowie das Arbeiten an einer Rezeption.
Ausbildungsbeginn: 01.08.2019
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Einsatzort:
Aufgabenbereiche:

Du bist in der Regel in einem Hotelbetrieb, einer Gaststätte, einer Pension oder einer Herberge eingesetzt, welchen du während der 3 jährigen Ausbildung in allen Bereichen kennenlernst. Zu deinen Aufgaben gehört zum einen die Betreuung der Gäste und zum anderen klassische Tätigkeiten im Hintergrund, wie beispielsweise das Housekeeping. Zusätzlich wirst du in der Gastronomie tätig sein, Bestellungen der Gäste aufnehmen und in der Hotelküche zur Hand gehen.

Anforderungen:

Wenn du dir den Beruf Hotelfachmann (m/w/d) für dich vorstellen kannst, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Kommunikatives Arbeiten liegt dir
  • Lust an der Arbeit mit verschiedensten Menschen
  • Interesse an einem vielseitigen Alltag
  • Bock auf eine der größten Branchen weltweit
  • Organisation und Ordnung sollten keine Fremdwörter sein
  • aktives und nicht monotones Arbeiten ist dein Ding
Karrieremöglichkeiten:

Als Hotelfachmann (m/w/d) hast du die Möglichkeit überall auf der Welt zu Arbeiten. Es gibt einige Möglichkeiten sich Weiterzubilden und sich in bestimmten Bereichen (beispielsweise Wellness- oder Businesshotels) zu spezialisieren. Außerdem ist es möglich entsprechende zusätzliche Qualifikationen zu erwerben um entweder einen Hotelbetrieb zu leiten oder neu zu gründen.

Wir bieten dir:
Ort der Berufsschule:
Verkürzung möglich: 0

An den Anfang scrollen