Überspringen zu Hauptinhalt

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
Tätigkeit: Du musst Ware, die ins Lager rein oder raus geht notieren, Bestandskontrollen durchführen, Bestellungen tätigen, Lieferantenkontakte halten und auch Gabelstapler fahren.
Ausbildungsbeginn: 01.08.2019
Ausbildungsdauer:
Einsatzort:
Aufgabenbereiche:

Der Beruf Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) ist sehr abwechslungsreich. Die Tätigkeitsfelder sind über den Tag gesehen sehr vielsietig: Mal bist du am PC beschäftigt, um Auslieferungsrouten zu planen und Bestellungen zu tätigen und mal bist du im Lager tätig, um den Warenein- und Ausgang zu betreuen, eine Bestandskontrolle durchzuführen usw.

Eingesetzt werden Fachkräfte für Lagerlogistik in unterschiedlichsten Unternehmen, beispielsweise Produktions- oder Logistikunternehmen mit

– großen Lagerhallen
– kleinen Lagerräume
– Büros
– Lager im Freien.

Anforderungen:

– du solltest mindestens einen guten Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss haben

– wenn du Interesse an logistischen und organisatorischen Tätigkeiten hast, bist du bei dieser Ausbildung goldrichtig

– technisches Interesse solltest du auch mitbringen, da du tagtäglich mit PC´s, Warenwirtschaftsystemen und auch Gabelstaplern zutun hast

– Motivation, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit wird vorausgesetzt

 

Karrieremöglichkeiten:

Nach der abgeschlossenen Ausbildung hast du folgende Möglichkeiten dich in dem Bereich noch weiterzubilden:

Betriebswirt (m/w/d)

Technischer Fachwirt (m/w/d)

Logistikmeister (m/w/d)

Wir bieten dir:
Ort der Berufsschule:
Verkürzung möglich: 0

Fotos:

An den Anfang scrollen